Sprachauswahl öffnenOpen language selection Deutsch Menü Suche
Spenden
Lungenerkrankungen sind für jeden 10. Todesfäll in Europa verantwortlich

Lungenerkrankungen sind für jeden 10. Todesfäll in Europa verantwortlich

Lungenerkrankungen sind verantwortlich für zehn Prozent aller Todesfälle in Europa und verursachen den EU-Ländern Kosten in Höhe von mindestens 400 Milliarden Euro jährlich.  

Präsentiert wurden die Ergebnisse in dem umfangreichen neuen Werk der European Respiratory Society (ERS) und der European Lung Foundation (ELF) im September 2013. 

Das Europäische Weißbuch Lunge ist ein umfassendes Werk, welches Informationen zu Kosten sowie Risikofaktoren zu einer Vielzahl an respiratorischen Erkrankungen liefert. Die aktuellsten Forschungsergebnisse und Statistiken werden Personen aus dem Gesundheitsbereich, Politikern und der allgemeinen Öffentlichkeit zur Verfügung gestellt. 

Die European Lung Foundation hat eine kompakte Version des Werks mit den wichtigsten Statistiken in Form von Infographiken für Politik, Öffentlichkeit sowie Medien zur Verfügung gestellt. Die Informationen sind über die Kapitel Lungenerkrankungen und Risikofaktoren auf der neuen ELF-Website zugänglich. Diese finden Sie mit Hilfe der Navigationsleiste unter „Lungenerkrankungen und Informationen“.

Lesen Sie den kompletten Artikel im Weißbuch (in Englisch)

Besuchen Sie die Weißbuch-Website